Garagentore: Laufleichte Mobilität.

... als Sectionaltor

 

... Rolltor, Kipptor ...

 

... oder Schiebetor ...

 

... wahre Raumwunder ...

 

... mit Funksteuerung ...

 

... passend zur Architektur ...

 

... in die Fassade integriert ...

 

... mit tollen Design-Oberflächen ...

 

... individuellen Farben ...

 

... oder klassisch ...

 

... inklusive Hoftor ...

1
1

>> Sectionaltore
>> Seiten-Sectionaltore
>> Deckenlauftore
>> Rolltore
>> Rundschiebetore
>> Schwingtore
>> Kipptore
>> Flügeltore
>> Schiebetore

Garagentore passend zum Haus

Schwingen. Schieben. Rollen. Kippen. Ganz wie Sie möchten. Die Entscheidung beim Garagentor richtet sich nach dem optischen Gesamtbild von Haus und Garage, nach der Funktionalität und dem verfügbaren Raum, und nach der Sicherheit. Hier können Sie wählen: Komfortabel mit elektronischem Torantrieb und Funksteuerung. Oder manuell. In Holz-, Stahl- oder Aluminium-Ausführung. Mit Farbenspiel oder transparenten, lichtundurchlässigen Elementen. Lassen Sie sich inspirieren!

Deckenlauftore mit Farbakzent

Deckenlauftore mit Farbakzent

Für niedrige Sturzhöhen

Kassettensectionaltor

Kassettensectionaltor

...gibt es in vielen Farbausführungen

Schwingtore mit Individualverkleidung

Schwingtore mit Individualverkleidung

Hier: blaue Holzfüllung mit Edelstahlstreifen

Torsanierung

Torsanierung

Ein neues Tor. Ruck-zuck in einem Tag

Vorher-Nachher

Vorher-Nachher

Ein neues Sectionaltor sieht gleich viel freundlicher aus.

Nebentürenmuster

Nebentürenmuster

In unserer Ausstellung: alle verschiedenen Typen

Holzsectionaltor

Holzsectionaltor

Ganz was exclusives

Rolltore für Doppelgaragen

Rolltore für Doppelgaragen

Bildquelle: ROMA

Rolltor ins Haus integirert

Rolltor ins Haus integirert

Bildquelle: ROMA

Schwingtore und Hoftor

Schwingtore und Hoftor

Mit Sonderfüllungen und farblich aufeinander abgestimmt.

ic_rollo_100

ic_siso_100

ic_fenster_100

ic_tuer_100

ic_tor_100

ic_funk_100